Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur sekundären Navigation springen

Letzte Nachrichten des Landespresseamtes

Eusalp-Mobilitätskonferenz: Hauptkorridore und sekundäre Verkehrsnetze

Hauptkorridore und sekundären Netze im Mobilitätsmanagement in den Alpen waren Themen der Eusalp-Mobilitätskonferenz mit LH Kompatscher und LR Mussner.

LRin Stocker trifft Gesundheitsministerin Grillo auf Regionenkonferenz

Die Landesrätin nutzte die Gelegenheit, um das Thema Impfpflicht anzusprechen. Grillo will den Dialog mit den Regionen und Autonomen Provinzen suchen.

Jagdwesen: Immer unter Wahrung gesetzlicher Vorschriften gehandelt

Landeshauptmann Arno Kompatscher und Forstwirtschaftslandesrat Arnold Schuler nehmen Stellung zum Urteil des Rechnungshofes zu Abschüssen 2010-2014.

Vorhang auf für den Kultursommer im Bozner Stadtviertel Don Bosco

Theater, Tanz, Konzerte: Die achte Ausgabe der “Stagione Estiva Don Bosco” beginnt in der kommenden Woche.

SaniPro startet im August: Unterzeichnung am 22. Juni

Am kommenden Freitag, 22. Juni, werden mit der Delegiertenversammlung und der Vertragsunterzeichnung die Voraussetzungen geschaffen, damit SaniPro starten kann.

#dolomitesvives: Vorstellung der Vorhaben am 22. Juni

Am Sellajoch und am Pragser Wildsee greifen heuer Mobilitätsprojekte im Rahmen von #dolomitesvives. Die Maßnahmen werden am 22. Juni vorgestellt.

Musealisierte Fundstelle "Pons Drusi": Vorstellung am 27. Juni

Bedeutende archäologische Funde aus der Römerzeit wurden auf dem Gelände des Grieserhofs im Zuge der Umbauarbeiten entdeckt. Die Fundstelle wurde musealisiert.

ASTAT: 48.000 Ausländer aus 139 Ländern in Südtirol

Die ausländische Wohnbevölkerung Südtirols ist im Jahr 2017 um 2,6 Prozent gewachsen. Zu Jahresende umfasste sie 48.000 Ausländer aus 139 Nationen.

Südtiroler Hilfsgüter in Syrien angekommen

Die Südtiroler Hilfsgüter sind bei der notleidenden Bevölkerung der syrischen Stadt Afrin angekommen. Südtirol beteiligt sich an einem weiteren Hilfsprojekt.

Flugrettung: Mehr als 3000 Einsätze im Jahr 2017

Die Landesregierung hat die Abschlussrechnung des Vereins "HELI Flugrettung Südtirol" genehmigt und grünes Licht für den Finanzierungsplan 2018 gegeben.

Qualität in Bibliotheken: 250. Audit

Das System der Qualitätssicherung in den öffentlichen Bibliotheken hat sich bewährt. Das 250. Audit erfolgte in der Bibliothek "Peter Paul Rainer" in Innichen.

Verwaltung: Komplexität und Verantwortung Rechnung tragen

Führungskräfte im öffentlichen Dienst werden nach einem neuen System entlohnt. Verantwortung und Aufgabenkomplexität sollen stärker berücksichtigt werden.

Primar Heidegger bleibt an der Spitze des Landesethikkomitees

Herbert Heideggers Stellvertreter bleibt Georg Marckmann von der LMU München. Das Ethikkomitee wurde für drei Jahre bestellt.

Sommerspiele in der Steiermark: Südtiroler Schüler punkten in Fairness

Das 16-köpfige Team aus Südtiroler Berufsschülern punktete besonders im Fairpaly und im Volleyball der Frauen.

Netzwerkarbeit bringt schnelles Internet nach Kaltern und Pfatten

Eine breite Versorgung mit ultraschnellem Internet hat sich die Landesregierung zum Ziel gesetzt. In Kaltern wurde heute das Glasfasernetz in Betrieb genommen.

Zu den Pressemitteilungen des Landespressedienstes »