Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur sekundären Navigation springen

Dienste nach Kategorien

In folgenden Kategorien suchen:
Kundengruppen Themenbereiche Lebenslagen Behörden Verfahren

Liste der Dienste

Dienste 1-20 von 70

  • Agrargemeinschaften (Interessentschaften, Nachbarschaften) - Grundbuchbewegungen
    Südtiroler Landesverwaltung
    a) Grundbuchbewegungen betreffend das Liegenschaftsvermögen (Grundstücke) der Agrargemeinschaft: Ein Verkauf, Tausch oder Ankauf von Grundstücken muss im Rahmen einer Vollversammlung von mindestens Zweidrittel der gesamten Teilhaber ...
  • Anerkennung als Gesellschaft - Berufsmäßiger landwirtschaftlicher Unternehmer oder als Selbstbebauer-Gesellschaft
    Südtiroler Landesverwaltung
    Anerkennung als Gesellschaft - Berufsmäßiger landwirtschaftlicher Unternehmer oder als Selbstbebauer-Gesellschaft für folgende Zwecke: Erlangung der Gebührenermäßigungen bei Erwerb von landwirtschaftlichen Liegenschaften andere Verwendung...
  • Anerkennung der Qualifikation als Berufsmäßiger landwirtschaftlicher Unternehmer - physische Person
    Südtiroler Landesverwaltung
    Anerkennung der Qualifikation als "Berufsmäßiger landwirtschaftlicher Unternehmer" für folgende Zwecke: Eintragung beim Sozialfürsorge- und Sozialvorsorgeinstitut für die Landwirtschaft (INPS) zur Erlangung der Gebührenermäßigung bei Ankauf...
  • Apfeltriebsucht- Kapitalbeitrag für außerordentliche Pflanzenschutzmaßnahmen
    Südtiroler Landesverwaltung
    Zum teilweisen Ausgleich der Verluste, die durch die Rodung von an der Apfeltriebsucht (Besenwuchs) erkrankten Bäumen entstanden sind, kann eine Beihilfe gewährt werden. Die Beihilfe wird in Form eines Kapitalbeitrages für gerodete Pflanzen , die...
  • Bauarbeiten - Beregnungsanlage (Konsortien)
    Südtiroler Landesverwaltung
    Förderung von Investitionen im Bereich Beregnung. Begünstigte: Bodenverbesserungskonsortien (BVK); Bonifizierungskonsortien (beschränkt auf die betrieblichen Beregnungsnetze im Futterbaugebiet) Gefördert werden Wasserfassungen,...
  • Bauarbeiten - Beregnungsanlagen (landwirtschaftliche Unternehmen)
    Südtiroler Landesverwaltung
    Förderung von Investitionen im Bereich Beregnung Begünstigte: Landwirtschaftliche Unternehmen, die im entsprechenden Landesverzeichnis eingetragen sind; Die Höhe des Verlustbeitrages bei der Förderung hängt von der Kulturart,der Art des...
  • Bauliche Investitionsvorhaben für die Landwirtschaft
    Südtiroler Landesverwaltung
    Begünstigt sind Einzelne und zusammengeschlossene landwirtschaftliche Unternehmen. Für den Bau, Kauf, Umbau oder die Sanierung von Betriebsgebäuden zur Unterbringung des Viehs samt Nebenräumen, landwirtschaftlicher Maschinenräume, den Bau und die...
  • Befähigungsnachweis für den Handel und Verkauf von Pflanzenschutzmitteln
    Südtiroler Landesverwaltung
    Alle Personen, die Pflanzenschutzmittel in den Handel bringen oder verkaufen, müssen im Besitz eines entsprechenden Befähigungsnachweises sein. Der Befähigungsnachweis wird vom Landesamt für Prävention, Gesundheitsförderung und Öffentliche...
  • Beihilfe für die Erstniederlassung von Junglandwirten
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Beihilfe wird Junglandwirten gewährt, welche sich das erste mal in einem landwirtschaftlichen Betrieb niederlassen. Die Erstniederlassung erfolgt mit der Übernahme durch eine physische Person der zivil- und steuerrechtlichen Haftung eines...
  • Beratung in der Kellerwirtschaft
    Betriebe mit öffentlicher Beteiligung
    Beratung ist auch für die Weinproduzenten eine wichtige Voraussetzung, um mit den neuesten Entwicklungen im Sektor Schritt halten zu können. Eine schnelle und fachlich fundierte Beratung soll helfen, Probleme in der Weinbereitung zu lösen, die die...
  • Betriebsregister- Aufzeichnungen über den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln
    Südtiroler Landesverwaltung
    Im Sinne von Art. 16 des Legl.D. Nr. 150/2012 ist jeder Käufer und Anwender von Pflanzenschutzmitteln und deren Zusatzstoffen dazu verpflichtet Aufzeichnungen über die im Laufe des Jahres durchgeführten Behandlungen zu führen.
  • Bienenhaltung
    Südtiroler Landesverwaltung
    Begünstigte Imker, auch in zusammengeschlossener Form Förderbare Vorhaben Ankauf von Bienenbeuten und Imkergeräten Anfertigung von Bienenbeuten Errichtung von Bienenständen Errichtung von Schleuderräumen Kapitalbeitrag bis zu...
  • Biokuhmilch und Ziegenmilch in Berggebieten - Gewährung von Beihilfen zum Ausgleich logistischer Nachteile (De-minimis)
    Südtiroler Landesverwaltung
    Landwirtschaftliche Unternehmer mit operativem Sitz in Südtirol, die in der Primärerzeugung landwirtschaftlicher Erzeugnisse tätig sind. Förderbare Vorhaben Beihilfen werden gewährt für: logistisch benachteiligte Betriebe bei der Sammlung...
  • Boden- und Sonderanalysen
    Betriebe mit öffentlicher Beteiligung
    Um Obst, Gemüse und Futtermittel von guter Qualität und in gewünschtem Maße zu produzieren, sollten die Pflanzen optimal mit Nährstoffen versorgt werden. Die Untersuchung von Böden und daraus abgeleitete Empfehlungen für eine gezielte Düngung tragen...
  • Daten online - Landwirtschaftszählung 2000 (Istat-Datenbank)
    Südtiroler Landesverwaltung
    Diese Datenbank enthält Informationen über landwirtschaftliche Betriebe, neue Tätigkeiten (ökologischer Anbau, Urlaub auf dem Bauernhof, Handwerk), neue Technologien, Bodennutzung, Bewässerung, Zucht, maschinelle Geräte, Arbeitskraft und...
  • Die Tomatenminiermotte (Tuta absoluta) - Befallsverdacht was tun?
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Tomatenminiermotte ( Tuta absoluta ) stammt ursprünglich aus Südamerika und wurde im Jahr 2006, vermutlich mit befallenen Früchten, nach Spanien und Marokko eingeschleppt. Inzwischen hat sich die Motte in weite Teile Europas ausgebreitet. In...
  • Die Walnussfruchtfliege (Rhagoletis completa) - Befallsverdacht was tun?
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Walnussfruchtfliege (Rhagoletis completa) stammt ursprünglich aus Nordamerika. Ihr erstes Auftreten in Europa war in den 1980er Jahren in der Schweiz festzustellen. In Italien ist die Walnussfruchtfliege im Jahr 1991 erstmals festgestellt...
  • Entschädigung für geschlachtete oder vernichtete Nutztiere
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Südtiroler Landesverwaltung gewährt Entschädigungen für die von Amts wegen angeordnete Tötung bzw. Schlachtung von Nutztieren aufgrund melde- oder anzeigepflichtiger Tierkrankheiten und für das Verenden von Nutztieren oder Verwerfen als Folge...
  • Erbhof - Verleihung der Bezeichnung Erbhof
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Bezeichnung " Erbhof " ehrt jene Familien, die seit mindestens 200 Jahren, also über mehrere Generationen hin, in direkter Erbfolge am geschlossenen Hof festgehalten haben.
  • Existenzgründungsbeihilfe für Junglandwirte
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Existenzgründungsbeihilfe wird Junglandwirten gewährt, welche sich das erste mal in einem landwirtschaftlichen Betrieb niederlassen. Die Erstniederlassung erfolgt mit der Übernahme durch eine physische Person der zivil- und steuerrechtlichen...
Dienste nach Kategorien 1-20 von 70. Seiten: