Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur sekundären Navigation springen

Dienste nach Kategorien

In folgenden Kategorien suchen:
Kundengruppen Themenbereiche Lebenslagen Behörden Verfahren

Liste der Dienste

Dienste 1-20 von 129

  • Adressendatenbank Jugendeinrichtungen
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Adressendatenbank Jugendeinrichtungen beinhaltet die Adressen der deutsch- und ladinischsprachigen Kinder- und Jugendorganisationen, Jugenddienste, -zentren und -treffs, -herbergen, -gruppen, sowie Adressen von Selbstversorgerhäusern und...
  • Akkreditierung der stationären Einrichtungen für Senioren
    Südtiroler Landesverwaltung
    Das Land akkreditiert, im Sinne der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, die stationären Einrichtungen für Senioren, welche von den Trägerkörperschaften der Sozialdienste geführt werden. Die Akkreditierung besteht aus einer systematischen und...
  • Anerkennung von Ausbildungsnachweisen für den Zugang zu den Berufsbildern in den Sozialdiensten in Südtirol
    Südtiroler Landesverwaltung
    Gemäß Artikel 9 des Landesgesetzes vom 30. April 1991, Nr. 13 „Neuordnung der Sozialdienste in der Provinz Bozen“, in geltender Fassung, kann die Autonome Provinz Bozen Ausbildungsnachweise, die im In- oder Ausland erworben worden sind, für den...
  • Ankauf und Umbau von Fahrzeugen
    Sozialsprengel
    Menschen, die eine bleibende Behinderung der unteren oder oberen Gliedmaßen haben und deshalb ein behindertengerechtes Fahrzeug benötigen, können um eine Vergütung für den Umbau des eigenen Fahrzeugs ansuchen. Menschen mit einer Behinderung der...
  • Anpassung von Fahrzeugen für Familienmitglieder
    Sozialsprengel
    Personen die einen Familienangehörigen haben, der eine Behinderung (im Sinne von Artikel 1, Absatz 4 des Landesgesetzes vom 30. Juni 1983, Nr. 20 ) hat, wird ein Zuschuss für den Umbau eines Fahrzeuges gewährt. Behinderte Menschen, die fortwährend...
  • Ansuchen um Ausstellung oder Erneuerung des europäischen Parkausweises für Behinderte
    Südtiroler Gemeinden
    Personen mit Behinderung, die eine fehlende oder erheblich eingeschränkte Gehfähigkeit nachweisen, können in der eigenen Wohnsitzgemeinde um die Ausstellung eines europäischen Parkausweises für Behinderte ansuchen. Der Ausweis ist persönlich und...
  • Antrag auf Pflegegeld
    Südtiroler Landesverwaltung
    Im Rahmen der Pflegesicherung ist die Pflegeeinstufung die Maßnahme zur Feststellung des Pflegebedarfs. Diese kann zu Hause, im gewohnten Umfeld und in stationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderung vorgenommen werden. Das Einstufungsteam...
  • Anvertrauung an Einrichtungen von Minderjährigen mit psychischen/psychiatrischen Problematiken
    Sozialsprengel
    Der Zweck der Anvertrauung von Minderjährigen mit psychischen/psychiatrischen Problemen an eine integrierte sozialpädagogisch oder sozialtherapeutische Einrichtung besteht darin, eine Minderjährigen mit psychischen/psychiatrischen Problematiken...
  • Anvertrauung von Minderjährigen an Einrichtungen
    Sozialsprengel
    Die Anvertrauung an eine Einrichtung besteht darin, dass ein Minderjähriger, dem vorübergehend das geeignete familiäre Umfeld fehlt, einer öffentlichen oder privaten sozialpädagogischen oder integrierten sozialpädagogischen Einrichtung anvertraut...
  • Arbeitseingliederung für Menschen mit Behinderung
    Südtiroler Landesverwaltung
    Die Arbeitseingliederung ist bei allen Arbeitsvermittlungszentren des Landes angesiedelt. Der Dienst fördert die Arbeitseingliederung von Menschen, welche aufgrund einer Behinderung Schwierigkeiten haben, Zugang zum Arbeitsmarkt zu finden. Die...
  • Aufnahme von Obdachlosen
    Südtiroler Landesverwaltung
    Mit dem Begriff „Obdachlose“ werden Personen bezeichnet, die nicht nur über keine Unterkunft verfügen, sondern auch eine schwierige Vergangenheit aufweisen, Beziehungsprobleme sowie psychologische Probleme haben und denen es daher nicht gelingt,...
  • Aufrechterhaltung des Familienlebens und des Haushalts
    Sozialsprengel
    Einzelpersonen oder Familien wird ein monatlicher Zuschuss ( Tabelle 2018 ) für die Aufrechterhaltung des Familienlebens und des Haushalts gewährt, unter anderem auch zur Vermeidung einer allfälligen Aufnahme in einen stationären Dienst. Damit...
  • Auskunft und Informationen zur Pflegeeinstufung - Pflegetelefon 848 800277
    Südtiroler Landesverwaltung
    Das Pflegetelefon ist ein wichtiger Teil des Informationsnetzes zur Pflegesicherung. Im Mittelpunkt stehen die betroffenen Personen und deren Angehörigen, damit diese unbürokratisch und schnell Antworten zu ihren Anliegen erhalten können. Das...
  • Auszahlung Pflegegeld
    Landesagentur
    Das Pflegegeld ist eine finanzielle Leistung für pflegebedürftige Personen um ein Leben in Würde führen zu können. Die Leistung wird monatlich ausbezahlt und muss folgendermaßen verwendet werden: zur Bezahlung von Pflege- und...
  • Begleit- oder Transportkosten
    Sozialsprengel
    Menschen mit einer bleibenden Behinderung , die weder die ordentlichen öffentlichen Transportmittel benutzen noch selbst fahren können, wird eine Vergütung der Kosten für den Transport oder die Begleitung gewährt. Dieser Umstand muss durch eine...
  • Beitrag für Arbeitseingliederung Plus+35
    Südtiroler Landesverwaltung
    Öffentliche Körperschaften, die eine Person mit Behinderung im Rahmen oder über die Pflichtquote hinaus gemäß Gesetz Nr. 68 vom 12. März 1999 einstellen möchten, können beim Amt für Menschen mit Behinderungen um die Gewährung eines Beitrages für...
  • Beitrag für den Aufbau einer Zusatzrente der Bauern, Halb- und Teilpächter und deren mithelfenden Familienangehörigen
    Landesagentur
    Es handelt sich um einen Beitrag für Bauern, Halb- und Teilpächter und deren mithelfenden Familienangehörigen, welche im Bezugsjahr (ist das Jahr vor dem Jahr der Antragstellung) bei der Verwaltung der Einheitsbeiträge in der Landwirtschaft...
  • Beitrag für Miete und Wohnungsnebenkosten
    Sozialsprengel
    Bedürftigen Familien oder Einzelpersonen wird ein Beitrag für die Miete und die Wohnungsnebenkosten gewährt. Die Höhe des Zuschusses hängt von der Höhe der diesbezüglichen belegten Ausgaben, von der wirtschaftlichen Lage der Familie und von der...
  • Beitrag für Projekte zur Bekämpfung der Spielsucht
    Südtiroler Landesverwaltung
    Gemeinden und Bezirksgemeinschaften, die Projekte zur Prävention und/oderRehabilitation der Spielsucht erarbeiten, können gemäß Landesgesetz vom 21.Dezember 2011, Nr. 15, beim Amt für Menschen mit Behinderungen um einen Beitragansuchen. Dieser...
  • Beiträge Amt für Senioren und Sozialsprengel für laufende Ausgaben und verschiedene Investitionen an öffentliche Körperschaften, Vereine, Genossenschaften und andere Körperschaften
    Südtiroler Landesverwaltung
    Das Amt für Senioren und Sozialsprengel kann gemeinnützigen öffentlichen oder privaten Körperschaften, die in Südtirol tätig sind und kraft ihres Statutes Sozialhilfe im Bereich Senioren leisten, für die Durchführung ihrer Tätigkeit Beiträge...
Dienste nach Kategorien 1-20 von 129. Seiten: