Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur sekundären Navigation springen

Künstliche Beschneiung - Eignungserklärung
Ein Dienst der Südtiroler Landesverwaltung

Hier die Formulare zum Herunterladen

Allgemeine Beschreibung

Wer eine Konzession zur Nutzung eines Wassers zur Erzeugung von technischem Schnee ansuchen will, muss im Besitz eines diesbezüglichen Eignungsurteils zur Erzeugung von technischem Schnee im Sinne des Beschlusses der Landesregierung Nr. 2691 vom 25. Juli 2005 sein.

Die Umweltagentur verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem nach der NORM ISO/IEC 17025 und ist ACCREDIA akkreditiert. Hier finden Sie das aktuelle Verzeichnis der Prüfverfahren ACCREDIA.

Das Labor für Wasseranalysen und Chromatographie und das Biologische Labor der Landesagentur für Umwelt führen augrund von mindestens 3 Wasseranalysen im Ableitungszeitraum die nötigen Probenahmen durch und stellen dazu das diesbezügliche Eignungsurteil.

Chemische Qualität:

Es gelten die Grenzwerte des gesetzesvertretenden Dekrets vom 2. Februar 2001, Nr. 31, Anlage 1 Teile B und C (Trinkwasserqualität), wobei in der Regel nur die angeführten Parameter gemessen werden.

Mikrobiologische Qualität:

Es müssen folgende Grenzwerte eingehalten werden:

  • Escherichia coli (E.coli) 200KbE/100mL
  • Enterokokken 100KbE/100mL

Das Ansuchen muß in der Landesagentur für Umwelt, Labor für Wasseranalysen und Chromatographie, Amba Alagistr. Nr.5, 39100 Bozen oder an das Amt für Gewässernutzung, Mendelstraße Nr. 33, 39100 Bozen eingereicht werden.

Die Kosten des Dienstes sind vom Beschluß der Landesregierung vom 9. Dezember 2014, Nr. 1506 und den folgenden Abänderungen festgelegt worden.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Nutzung dieses Dienstes gelten keine besonderen Zugangsvoraussetzungen.

Termine

Für die Nutzung dieses Dienstes sind keine besonderen Termine einzuhalten.

Notwendige Dokumente

Kosten

Die Kosten des Dienstes (Probenahmen, chemische und mikrobiologische Analysen, technischer Bericht) betragen € 300,00 + Mwst.

Verweis auf Gesetzesbestimmungen; Verordnungen

Zuständige Einrichtung

29. Landesagentur für Umwelt
29. Landesagentur für Umwelt

Zuständige Verwaltungseinheit

29.3. Labor für Wasseranalysen und Chromatographie

Adresse

Amba-Alagi-Straße 5, 39100 Bozen

Telefon

0471 41 72 00

Fax

0471 41 71 79

E-Mail

wasser.chromatographie@provinz.bz.it

PEC

wasserchromatographie.acquecromatografia@pec.prov.bz.it

Website

http://www.provinz.bz.it/umweltagentur/

Parteienverkehr:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.00 - 12 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

(Letzte Aktualisierung: 31.05.2016)