Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur sekundären Navigation springen

Italian Web Awards

"Beste Webseite der Region Trentino-Südtirol"

Foto: PreisDas Südtiroler Bürgernetz darf sich in Zukunft mit dem Titel "Beste Webseite der Region Trentino-Südtirol" schmücken. Verliehen wurde dieser Titel beim "Italian Web Awards 2004", im Rahmen derer die besten Web-Auftritte in Italien eruiert wurden.

Bereits im Jahr 2003 hat das Südtiroler Bürgernetz im Rahmen der "Italian Web Awards" den Sprung unter die fünf besten Seiten in der Kategorie eGovernment geschafft. Heuer gewann es die Auszeichnung in der Sonderkategorie "Premi Speciali delle Regioni", und zwar als beste Webseite in Südtirol und dem Trentino. Damit hat sich das Bürgernetz gegen 38 weitere eingereichte Webseiten aus der Region durchgesetzt.

Die PreisverleihungInsgesamt haben sich 5046 Web-Auftritte in sieben Kategorien am "Italian Web Award" beteiligt. Allerdings überstanden nur 2.061 das Auswahlverfahren.

  • Kunst und Kultur
  • online Verlagswesen und Information
  • Unternehmen, Wirtschaft und Finanz,
  • Öffentliche Verwaltung
  • Wissenschaft, Schule, No Profit
  • Informationstechnologie
  • Tourismus, Freizeit und Sport

Aus Südtirol nahmen an der Preisverleihung Dr. Kurt Ferdinand Pöhl als stellvertretender Direktor der Landesabteilung für Informatik, und Dr. Josef Tinkhauser, Direktor der Südtiroler Informatik AG, teil.